Logo

FAQ

Bei offenen Fragen, die nicht auf dieser Seite beantwortet werden konnten, wenden Sie sich gerne telefonisch unter 07503 929-100 oder per Email an bewerbung@zieglersche.de an uns.


Ich möchte mich lieber per Email oder per Post bewerben. Ist das möglich?
Der einfachste Weg für Sie und für uns ist die Bewerbung per Onlinebewerbungsformular über unsere Webseite. Bei einem so großen Unternehmen wie wir es sind, ist es am besten, wenn wir die Bewerbungen geordnet über ein Medium erhalten. So können wir die Bewerbung direkt bearbeiten und Ihnen auch schneller eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung geben.

Sollten Sie sich dennoch per Email an bewerbung@zieglersche.de oder per Post an Die Zieglerschen, Geschäftsbereich Personal, Pfrunger Straße 12/1 in 88271 Wilhelmsdorf bewerben möchten, nehmen wir Ihre Bewerbung ebenfalls entgegen und pflegen diese in unser Bewerbermanagementsystem ein. Dies kann allerdings ein paar Tage dauern und verzögert so den Bewerbungsprozess. Die Papiermappe Ihrer Bewerbung wird bei uns nach der Aufnahme in das Bewerbermanagementsystem vernichtet, sollten wir zwei Wochen nach Bewerbungseingang keine gegenteilige Information von Ihnen erhalten.
 
 
Gibt es eine Bewerbungsfrist, die ich beachten muss?
Nein, solange die Stellenangebote auf unserer Webseite veröffentlicht sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Damit wir jedoch frühzeitig in das Auswahlverfahren aufnehmen können, sollten Sie nicht allzu lange zögern.
 
 
Wann ist der beste Zeitpunkt für meine Bewerbung?
Idealerweise bewerben Sie sich zwei bis vier Monate vor Ihrem Wunsch-Einstiegsdatum. Wir hat keine festen Recruiting-Phasen, sondern stellen fortlaufend ein, sodass wir mit Ihnen flexibel einen individuellen Starttermin vereinbaren können. Im Bereich der Ausbildungs- und Studiengänge wird in der Regel ca. ein Jahr vor Beginn des jeweiligen Jahrganges eine Ausschreibung veröffentlicht.
 
 
Wann ist der Dienstbeginn der offenen Stelle?
Unsere Stellenangebote sind, sofern nichts Gegenteiliges in der Stellenanzeige steht, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.
 
 
Muss ich die Kosten für die Anfahrt bei einem Vorstellungsgespräch selbst übernehmen?
Die Kosten für die Anfahrt zum Vorstellungsgespräch können Sie gemäß der gesetzlichen Bestimmungen über Ihren persönlichen Lohnsteuerjahresausgleich angeben. Die Zieglerschen erstatten keine Kosten für die Teilnahme am Vorstellungsgespräch.
 
 
Ich wollte mich über das Onlinebewerbungsformular bewerben, habe aber technische Probleme. Woran liegt das?
Bitte prüfen Sie vorerst, ob Sie alle hinterlegten Pflichtfelder (mit * markiert) und Sie mindestens eine Anlage im Feld „Anschreiben/Komplette Unterlagen“ hochgeladen haben. Sollten Sie nötige Felder nicht befüllt haben, wird Sie das System darauf hinweisen und die Felder rot markieren.

Als Bewerbungsunterlage (Anlage) können Sie entweder ein gesamtes Bewerbungs-Dokument oder einzelne Dokumente hochladen. Folgende Dateiformate sind möglich: Word (doc, docx), PDF, JPG, PNG, GIF. Ein Einzeldokument darf die Größe von 15 MB nicht überschreiten. Bitte laden Sie keine PDF- und Word-Dokumente hoch, die mit einem Passwort- oder Schreibschutz versehen sind.

Sie haben Probleme beim Hochladen Ihrer Anlagen oder mehrere einzelne Dokumente? Mithilfe dieses kostenlosen Konverters können Sie die Dateien zu einer PDF zusammenfassen: https://de.pdf24.org/

Zusätzlich müssen Sie zum Abschluss noch die gültigen Datenschutzrichtlinien akzeptieren. Hier muss von Ihnen ein Häkchen gesetzt werden damit Sie die Bewerbung abschicken können. Sollte dies nicht zur Lösung des technischen Problems geholfen haben, wenden Sie sich gerne mit einer Fehlerbeschreibung an bewerbung@zieglersche.de.
 
 
Ich habe mich beworben und bisher keine Rückmeldung erhalten. Was nun?
Bei Bewerbungen über unser Onlinebewerbungsformular der Webseite, sollte automatisch eine Eingangsbestätigung erfolgen. Sollten Sie keine Email erhalten haben, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner. Sollten Sie eine Eingangsbestätigung aber bisher keine weitere Information erhalten haben, warten Sie bitte erstmal ein paar Tage ab. Wir versuchen so schnell wie möglich eine Rückmeldung zu geben, dies kann unter Umständen leider auch mal etwas länger dauern. Wenn Sie sich nach ein paar Tagen nach dem Bewerberstatus erkundigen möchten, wenden Sie sich gerne per Email oder telefonisch an uns.
 
 
Wie sind die Schritte im Bewerbungsprozess bei den Zieglerschen?
Nach Ihrer Bewerbung werden Ihre Unterlagen von unserem Recruiting-Team und der jeweiligen Führungskraft geprüft. In Abhängigkeit der Bewerberlage entscheiden wir, ob wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch einladen. Dies findet meist am jeweiligen Einsatzort statt, falls Sie nicht im näheren Umkreis wohnen, bieten wir für ein Erstgespräch auch Video- oder Telefonkonferenzen an.

Nach dem Vorstellungsgespräch versuchen wir Ihnen schnellstmöglich eine Rückmeldung geben zu können. In manchen Berufsgruppen bieten wir gerne noch eine Hospitation oder einen Schnuppertag an. Das bietet auch Ihnen die Möglichkeit, die Stelle und das Team vor Ort genauer kennen zu lernen. Sollte dies für beide Seiten positiv verlaufen sein, melden wir uns gerne telefonisch um die Eckdaten der Einstellung zu besprechen. Sobald die Einstellung an unsere Mitarbeitervertretung gemeldet wird, erhalten Sie auch noch eine schriftliche Einstellungszusage.
 
 
Wie lange dauert der gesamte Auswahlprozess?
In der Regel dauert es vom Bewerbungseingang bis zu der finalen Zusage nur wenige Wochen. Wir versuchen Ihnen jeweils schnellstmöglich eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung geben zu können. Sollten sich bei Ihnen Änderungen ergeben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
 

Ich habe mich beworben und möchte noch Informationen oder Unterlagen nachreichen, wie funktioniert das?
Falls Sie Bewerbungsunterlagen oder Informationen bei Ihrer Bewerbung nicht angeben konnten, können diese per Email an bewerbung@zieglersche.de nachgereicht werden. Bitte geben Sie möglichst in dem Betreff an, auf welche Stelle Sie sich beworben haben. Wir werden die nachgelieferten Unterlagen/Informationen im Bewerbersystem nachtragen.
 
 
Ich finde keine passende Stellenanzeige. Kann ich mich dennoch bewerben?
Sollten Sie keine passende Stelle für sich finden, können Sie sich gerne auch jederzeit Initiativ bei uns bewerben. Das Onlinebewerbungsformular hierfür finden Sie ebenfalls unter den Stellenangeboten. Alternativ nehmen Sie gerne Kontakt per Email oder telefonisch zu uns auf. Wir beraten Sie gerne über die aktuellen Stellen.

 
Für mich kommen mehrere Stellen in Frage. Wie kann ich mich auf mehrere Stellen bewerben?
Sie können sich gerne entweder online auf die entsprechenden Stellen bewerben oder in Ihrem Anschreiben vermerken, dass Sie sich auch für weitere/ähnliche Stellen interessieren. Alternativ können Sie sich natürlich auch über unsere Initiativbewerbung online bewerben. Wir schauen gerne, welche offenen Stellen für Sie in Frage kommen und stimmen diese mit Ihnen ab.
 
 
Ist die Stelle, die ich auf einem Medium gesehen habe, noch aktiv?
Grundsätzlich gilt bei den Zieglerschen: Solange die Stelle auf unserer Karriereseite auf der Webseite noch veröffentlicht ist, ist sie noch nicht besetzt. Sollten Sie die Stelle unter Stellenangeboten nicht mehr finden, ist die Stelle leider nicht mehr frei. Sie können sich dennoch gerne auch initiativ bei uns bewerben.
 
 
Welche Unterlagen soll meine Bewerbung beinhalten?
Bei Bewerbungen über unser Onlineportal haben wir verschiedene Pflichtfelder hinterlegt, welche ausgefüllt werden müssen, um die Bewerbung abzuschicken. Als Unterlage benötigen wir entweder den Lebenslauf oder die vollständigen Unterlagen in einem Dokument. Dies benötigen wir, damit wir die Eingruppierung bestimmen können. Für Fach- und Führungspositionen benötigen wir außerdem noch die entsprechenden Nachweise über die Qualifikationen (z. B. Urkunde zu Ihrem Berufsabschluss).
 
Für welche Berufsgruppen und Arbeitsbereiche gibt es Jobs bei den Zieglerschen?
Wir haben viele verschiedene Hilfearten und Geschäftsbereiche (Altenhilfe, Behindertenhilfe, Facility Management, Hör-Sprachzentren, Jugendhilfe und Suchthilfe), deshalb haben wir eine große Vielfalt bei unseren Stellen und Berufsgruppen. Wir suchen regelmäßig Pflegefachkräfte, Heilerziehungspfleger*innen, Sonderschullehrer*innen, Sozialpädagogen und Verwaltungskräfte.

Alle offenen Stellen schreiben wir auf unserer Karriereseite Stellenangeboten aus. Hier kann auch speziell nach einem Arbeitsbereich gefiltert werden. Darüber hinaus können Sie sich gerne jederzeit initiativ bewerben. Wir freuen uns über jede Bewerbungen, ungeachtet Ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder Ihrer sexuellen Identität.
 
 
Wie hoch ist mein Gehalt bei den Zieglerschen?
Bevor Sie sich bewerben, möchten Sie sicherlich mehr zu der Eingruppierung und Ihrem möglichen Verdienst erfahren. Das Gehalt hängt sowohl von der Position als auch von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung ab. Auf unserer Seite Gehalt erläutern wir noch weitere Informationen zu dem Thema und nennen Gehaltsspannen für einige Berufe. Spätestens in einem Vorstellungsgespräch können wir Ihnen auch genau die Eingruppierung und den Verdienst nennen.
 
 
Gibt es auch Praktikums-, Ausbildungsstellen oder die Möglichkeit für einen Freiwilligendienst bei den Zieglerschen?
Wir bieten regelmäßig Praktika, Ausbildungsstellen, Duale Studiengänge sowie Freiwilligendienste innerhalb der Zieglerschen an. Alle Informationen zu unseren Praktikums-, Ausbildungs- und Studienangeboten finden Sie auch unter https://www.zieglersche.de/mitarbeiten/praktikum-ausbildung-studium.html.

Wir haben sehr viele verschiedene Einsatzstellen für einen Freiwilligendienst. So lernen Sie nicht nur den Bereich und die Berufsbilder, sondern auch viele weitere Freiwilligendienstleistende innerhalb der Zieglerschen kennen. Weitere Informationen zu dem Freiwilligendienst bei den Zieglerschen gibt es unter https://www.zieglersche.de/fsj.
 
 
Wie flexibel sind die Arbeitszeiten für Pflegekräfte?
Generell haben wir viele offene Stellen, die in Teilzeit ausgeschrieben sind oder sich für eine Teilzeitbeschäftigung eignen. Wie hoch der geplante Beschäftigungsumfang ist, ist jeweils in der Stelle ausgeschrieben. Alternativ können Sie sich gerne telefonisch oder per Email nach dem Beschäftigungsumfang oder den genauen Dienstzeiten erkundigen. Unsere Patienten*innen und Bewohner*innen benötigen eine 24-Stunden-Betreuung und gleichzeitig versuchen wir die persönlichen Wünsche für konkrete Schichten und Dienstzeiten zu berücksichtigen. Dies möchten wir – so gut es geht – einhalten und gleichzeitig fair im Team verteilen. Meistens können Sie eine bestimmte Anzahl an Wunsch-Frei-Tagen angeben. Falls Sie dauerhafte Wünsche wie z. B. Dauernachtschicht oder nur Wochenenddienste haben, bewerben Sie sich gerne auf die entsprechenden ausgeschriebenen Stellen oder initiativ. Die Wunschzeiten können Sie natürlich gerne mit der zuständigen Führungskraft im Vorstellungsgespräch besprechen.
 
 
Beschäftigen die Zieglerschen Personen mit ausländischem Berufsabschluss?
Solange der ausländische Berufsabschluss in Deutschland anerkannt ist, können wir auch Personen mit einem ausländischen Berufsabschluss als Fachkräfte beschäftigen. Für Pflegeberufe übernimmt die Anerkennung das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo). Für weitere Berufe finden Sie die Informationen unter anerkennung-in-deutschland.de. Ohne die Anerkennung des ausländischen Berufsabschlusses, können wir Sie als Hilfs- oder Assistenzkraft beschäftigen.
 
 
Gibt es auch Jobs im hauswirtschaftlichen oder technischen Bereich?
Mitarbeitende aus diesen Berufsgruppen werden über den Geschäftsbereich Facility Management angestellt und sind in den Einrichtungen vor Ort eingesetzt. Im Bereich Facility Management arbeiten Architekten*innen, Ingenieure*innen, Haustechniker*innen, Köche*innen, Hauswirtschafter*innen, Reinigungskräfte und viele weitere Berufsgruppen.
 
 
Bieten die Zieglerschen auch Jobs für Pflegehelfer oder Bewerber mit Pflegebasiskurs an?
Wir bieten einige Positionen für Pflegehelfer an. Dabei ist es nicht zwingend notwendig, dass eine einjährige Ausbildung zur Pflegehilfskraft absolviert wurde. Alle offenen Hilfskraft-Stellen finden Sie unter Stellenangeboten.
 
 
Bieten die Zieglerschen auch 450-Euro-Jobs / Minijobs (als Nebenjob) an?
Wir bieten einige Jobs auf geringfügiger Basis (= 450-Euro-Job) und auch Teilzeittätigkeiten, die sich als Nebenjobs eignen, an. Alle offenen Stellen finden Sie unter Stellenangeboten. Hier können Sie auch entsprechend filtern.
 
 
Ist es möglich, meine Abschlussarbeit (Bachelor-/Masterstudium) mit den Zieglerschen zu schreiben?
In einigen Bereichen können wir auch eine Projekt- oder Abschlussarbeit anbieten. Dafür können Sie gerne direkt mit uns Kontakt aufnehmen und über Ihr Wunsch-Thema sprechen oder sich initiativ über unser Karriereportal bewerben.
 
 
Ich habe mich vorher schon einmal beworben. Kann ich mich erneut bewerben?
Ja, sehr gerne. Nur weil wir uns bei einer bestimmten Stelle für jemanden anderen entschieden haben, bedeutet das nicht, dass Sie unpassend für unser Unternehmen sind. Wir prüfen jedes Mal erneut, ob Ihre Erfahrungen, Fähigkeiten und Kompetenzen zum Anforderungsprofil passen.

Falls Ihre Bewerbung noch nicht älter als 6 Monate ist, können Sie sich gerne telefonisch oder per Email bei uns melden. Falls uns Ihre Bewerbungsunterlagen noch vollständig vorliegen, benötigen wir auch keine neue Bewerbung von Ihnen.
 
 
Wer hat Zugriff auf meine Bewerbung?
Wir verarbeiten die Bewerberdaten nur zum Zweck und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben. Innerhalb der Zieglerschen erhalten nur diejenigen Stellen Ihre Daten, die mit der Vorbereitung und der Durchführung des Bewerbungsprozesses betraut sind. Das sind die Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Personal sowie die Führungskräfte und potenziellen Vorgesetzten in den jeweiligen Geschäfts- und Fachbereichen, in denen eine jeweilige Stelle besetzt werden soll. Außerdem erhält die geschäfts- bzw. funktionsbereichsspezifische Mitarbeitervertretung Einsicht in die Bewerbungsunterlagen im Rahmen der Mitbestimmung.

Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie auch hier: https://www.zieglersche.de/datenschutzhinweise
 
 
Ich bin bereits Mitarbeitende/r der Zieglerschen. Wie gehe ich vor?
Gerne können sich auch Mitarbeitende intern auf die offenen Stellen bewerben. Hierfür füllen Sie gerne online das Bewerberformular aus oder nehmen direkt Kontakt zu dem Recruiting-Team auf.
 
 
Ich habe eine andere Stelle gefunden. Wie kann ich meine Bewerbung zurückziehen?
Wenn Sie nicht mehr für eine Stelle berücksichtigt werden möchten, ziehen Sie Ihre Bewerbung bitte zurück. Gerne können Sie uns hierzu eine Email an bewerbung@zieglersche.de schreiben oder uns unter 07503 929-100 anrufen.