Logo

Hausmeister (m/w/d)

  • Bad Saulgau, Fachklinik Höchsten
  • Präsenz
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Suchen Sie eine Arbeit, die Erfüllung bringt? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unser Facility Management suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit in Bad Saulgau. Die Stelle ist aufgeteilt zwischen der Fachklinik Höchsten unserer Suchthilfe (mit 80 % Umfang) und Wohngruppen unserer Behindertenhilfe (mit 20 % Umfang).

IHR BEITRAG ZUM GANZEN

  • Sie betreuen und pflegen die technische Einrichtung (GLT) und führen eigenständig Inspektions- und Wartungsarbeiten sowie Reparatur- und Kleinumzüge durch
  • Die Beauftragung von Fremdfirmen sowie die Überwachung der Leistungserbringung gehört zu dem Aufgabenfeld der Position
  • Als Hausmeister*in helfen Sie im Winterdienst mit und pflegen die Außenanlage unserer modernen Fachklinik
  • Um die Betreiberverantwortung zu gewährleisten, überwachen Sie die gesetzlichen Normen und Prüffristen und führen die notwendigen Arbeiten durch
  • In der Position sind Sie für die Erhaltung, Sicherung und Pflege der Funktionsfähigkeit jeglicher Anlagen, Arbeitsmitteln und Geräten zuständig

IHRE FÄHIGKEITEN UND QUALIFIKATIONEN

  • Sie haben eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung mit entsprechender Erfahrung auf einer vergleichbaren Position
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in Gebäudeleittechnik sowie eine Zusatzausbildung im Bereich Elektro oder Heizung/Sanitär mit
  • Sie scheuen sich nicht davor, den Standort selbstständig und alleine als Hausmeister zu betreuen
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit aus
  • Ein Führerschein der Klasse B ist zwingend erforderlich
  • Sie identifizieren sich mit dem christlich-diakonischen Auftrag und haben die Bereitschaft, diesen aktiv mitzugestalten

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • Mitarbeiterfreundliche Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie dank unserer flexiblen Servicezeiten-Regelung
  • Grundsätzlich frei an Wochenenden und Feiertagen (ohne Bereitschaftsdienste)
  • Starke Einrichtung und ein tolles Team mit wertschätzendem und vertrauensvollem Umgang
  • Tariflicher Anspruch auf persönliches Fortbildungsbudget (bis zu 5 Tage und 300 € pro Jahr)
  • Attraktiver Tarifvertrag mit 30 Tagen Urlaub, Zusatzurlaub sowie Jahressonder- und Zuschlagszahlungen
  • Ein Zeitwertkonto, in das Sie Entgelt oder Zeit einbringen können, um sich mehr Freizeit zu ermöglichen
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits sowie Fahrradleasing

Für Rückfragen zur Stelle stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
  • Simone Engelhart
  • Recruiterin
  • +49 7503 929-432