Logo

Geschäftsführung Diakonie-/ Sozialstation (m/w/d)

  • Mössingen, Diakonie Sozialstation Mössingen
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Suchen Sie eine Arbeit, die Erfüllung bringt? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unsere Diakonie-/ Sozialstation Mössingen-Bodelshausen-Ofterdingen gem. GmbH, an der neben uns die sechs evangelischen Kirchengemeinden im oberen Steinlachtal beteiligt sind, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 50 % in Mössingen.

IHR BEITRAG ZUM GANZEN

  • Fachliche, wirtschaftliche, organisatorische und personelle Verantwortung als GmbH-Geschäftsführung
  • Zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Diakonie-/ Sozialstation
  • Ausbau und Leitung der innerbetrieblichen Organisation
  • Führung und Entwicklung der Mitarbeitenden
  • Sicherstellung und Umsetzung des Qualitätsmanagements
  • Koordination und Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden und sonstigen Stakeholdern sowie allgemeine Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen
  • Mitarbeit in Verbandsstrukturen (unter anderem Diakonisches Werk Württemberg)
  • Leitung und Durchführung regionaler Marketingaktivitäten und Neukundenakquise
  • Aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Controlling-Prozesse sowie Ausbau und Optimierung der operativen Reportingstruktur in Zusammenarbeit mit den Zieglerschen (als Hauptgesellschafter)
  • Maßgebliche Mitwirkung bei der Strategieentwicklung der Diakonie-/ Sozialstation
  • Förderung und Weiterentwicklung des christlich-diakonischen Profils
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung der Zieglerschen und die Gesellschafter

IHRE FÄHIGKEITEN UND QUALIFIKATIONEN

  • Abschluss eines sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, Studium im Bereich des Pflege- oder Sozialmanagements oder einer kaufmännischen Berufsausbildung mit weiterführender Qualifikation
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Bereich ambulanter Pflegedienste
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Organisation und Planung, Kosten- und Erlösrechnung sowie Marketing
  • Führungserfahrung ist wünschenswert
  • Kenntnisse kirchlich/diakonischer Arbeits- und Entscheidungsstrukturen sowie Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Fähigkeit, selbstständig und zukunftsorientiert zu führen und innovativ zu denken
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen sowie umfassende Beratungs- und Gesprächskompetenzen
  • Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche
  • Bejahung des christlich-diakonischen Auftrages und aktive Gestaltung unserer diakonischen Arbeit

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • Flexible und mitarbeiterfreundliche Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Starkes Team mit wertschätzendem und vertrauensvollem Umgang
  • Tarifvertrag AVR-Wü (vergl. TVöD) inklusive der üblichen Sozialleistungen von diakonischen Einrichtungen sowie dem Anspruch auf ein persönliches Fortbildungsbudget sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits

Für Rückfragen zur Stelle stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
  • Frau Simone Engelhart
  • Teamleitung Personalmarketing & Recruiting
  • +49 7503 929-432