Logo

Geschäftsführung Diakonie-/ Sozialstation (m/w/d)

  • Mössingen, Diakonie Sozialstation Mössingen
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Suchen Sie eine Arbeit, die Erfüllung bringt? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unser Team der Diakonie-/Sozialstation Mössingen-Bodelshausen-Ofterdingen gem. GmbH, an der neben uns die sechs evangelischen Kirchengemeinden im oberen Steinlachtal beteiligt sind, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 50-80 % in Mössingen. Mit einem pflegerischen Hintergrund ist auch eine Kombination mit anderen Stellenanteilen und somit eine Vollzeitbeschäftigung möglich.

Unsere Kunden leben mit ihren Einschränkungen in ihren eigenen vier Wänden. Für uns ist es deshalb umso wichtiger, dass wir ihre Bedürfnisse erspüren und Beziehungen aufbauen. Rund 70 Mitarbeitende verteilt auf zwei Standorte kümmern sich um ca. 350 Kunden im Umkreis Mössingen.

WAS SIE ERWARTET

  • Sie haben die fachliche, wirtschaftliche, organisatorische und personelle Verantwortung als Geschäftsführung
  • Bei der Strategieentwicklung der Diakonie-/ Sozialstation wirken Sie federführend mit
  • Als Leitung verantworten Sie den Ausbau und die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Diakonie-/Sozialstation sowie die Führung und Entwicklung der Mitarbeitenden
  • In Ihrer Funktion gehören die Koordination und enge Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden, Verbänden sowie die allgemeine Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit dazu
  • Die Leitung und Durchführung regionaler Marketingaktivitäten und Neukundenakquise zählen genauso zu Ihren Aufgaben wie die Förderung und Weiterentwicklung des christlich-diakonischen Profils der Diakonie-/Sozialstation
  • In der Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung der Zieglerschen und die Gesellschafter und verantworten die Vorbereitung und Durchführung der Gesellschafterversammlungen
  • In enger Abstimmung mit der Pflegedienstleitung entwickeln Sie die Dienstleistungsprozesse aktiv mit

WAS SIE AUSZEICHNET

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich des Pflege- oder Sozialmanagements oder eine Qualifikation zur Pflegedienstleitung bzw. verantwortlichen Pflegefachkraft mit Erfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise ergänzt durch einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert ist die Erfahrung im Bereich der ambulanten oder stationären Pflege
  • Sie besitzen einen kooperativen Führungsstil, der durch Ihre erste Führungserfahrung abgerundet wird
  • Sie kennen sich im Bereich der kirchlich/diakonischen Arbeits- und Entscheidungsstrukturen sowie in der Arbeit mit Ehrenamtlichen aus
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in den Bereichen der Organisation und Planung sowie Marketing sind für Sie kein Neuland
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen sowie umfassende Beratungs- und Gesprächskompetenzen
  • Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche und fühlen sich wohl bei der Bejahung des christlich-diakonischen Auftrages und der aktiven Gestaltung unserer diakonischen Arbeit

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • Flexible und mitarbeiterfreundliche Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Starkes Team, dass mit viel Freude an der Arbeit den Dienst am Menschen erfüllt
  • Tariflicher Anspruch auf persönliches Fortbildungsbudget (bis zu 5 Tage und 300 € pro Jahr)
  • Attraktiver Tarifvertrag mit 30 Tagen Urlaub, Zusatzurlaub sowie Jahressonder- und Zuschlagszahlungen
  • Ein Zeitwertkonto, in das Sie Entgelt oder Zeit einbringen können, um sich mehr Freizeit zu ermöglichen
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits sowie Fahrradleasing

Für Rückfragen zur Stelle stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
  • Frau Simone Engelhart
  • Teamleitung Personalmarketing & Recruiting
  • +49 7503 929-432